Das Val Müstair

Menschen & Geschichten

Priorin Domenica Dethomas im Val Müstairl
Das Val Müstair zählt zu den kleinen und feinen Orten in der Schweiz. Die intakte Natur und Nähe zum Schweizerischen Nationalpark sowie eine kulturelle Vielfalt, die Romanische Sprache und gelebtes Brauchtum zeichnen das Tal aus. Doch wer sind die Menschen, die hier leben und den Alltag prägen? Begeben Sie sich auf eine Entdeckungsreise und erfahren Sie mehr.  
Mehr anzeigen
Alphorn-Gruppe ils infernals

Von Afrika ins Val Müstair Dennis Ulayayi

Es sind zwei Welten, die unterschiedlicher kaum sein könnten. Der gebürtige Sambier, Dennis, hat seine Heimat Kabwe hinter sich gelassen und ist der Liebe gefolgt – dies, bis ins Val Müstair.

Mehr anzeigen
Mehr anzeigen

Herrin der 1'000 Fäden und Tasten

Martina Marcona

Eigentlich wollte Martina Marcona am Konservatorium Klavier studieren. Doch das Heimweh hat sie zurück ins Val Müstair kehren lassen, wo sie die Kunst des Handwebens erlernte.

Mehr anzeigen
Mehr anzeigen
Nicci Tschenett vollgas bergab

Unterwegs mit «Ride La Val» Richtig biken mit Nicci Tschenett

Nicci Tschenett fühlt sich in jedem Gelände wohl. Ihr Motto: «Lieber zu schnell, als zu langsam.» Als Bikeguide weiss sie aber auch, wo Vorsicht geboten ist. Und, wo die schönsten Trails liegen.

Mehr anzeigen
Mehr anzeigen
Der italienische Machu Picchu mit Blick ins Valle del Braulio Richtung Bormio

Auf militärhistorischen Wegen zum Machu Picchu Henri Duvoisin

Wussten Sie, dass direkt an der Schweizer Grenze ein unerbittlicher Krieg zwischen Italien und Österreich-Ungarn herrschte? 100 Jahre später kann man auf den Spuren des Ersten Weltkrieges wandern.

Mehr anzeigen
Mehr anzeigen
Priorin Domenica Dethomas im Val Müstairl

Die Ordensschwester Domenica Dethomas

Von 2013 bis 2019 war das Kloster St. Johann in Müstair die oberste Aufgabe der einheimischen Ordensschwester Domenica Dethomas. Während dieser Zeit stand sie dem Kloster als Priorin vor.

Mehr anzeigen
Mehr anzeigen
Vielseitig unterwegs im Naturpark Biosfera Val Müstair.

Vielseitig unterwegs in der Biosfera Val Müstair Livio Conrad

Der junge Münstertaler setzte über viele Jahre hinweg seine Energie ein, um das Forstwesen im Val Müstair für Mensch und Umwelt bestmöglich und nachhaltig zu gestalten.

Mehr anzeigen
Mehr anzeigen
Lama-Trekking mit Isidor Sepp

Biobauer und Lama-Flüsterer Isidor Sepp

Isidor Sepp ist Biobauer und «Touristiker» aus voller Leidenschaft. Gemeinsam mit Lamas, Frau und Kindern betreibt er einen Hof in Müstair.

Mehr anzeigen
Mehr anzeigen

Downhiller, Ingenieur, Velobäcker Die vielen Talente des Sergio Tschenett

Sergio Tschenett ist ein richtig guter und eleganter Biker. Geformt haben ihn das Val Müstair und die umliegenden Alpenpässe.

Mehr anzeigen
Glücksgefühle kurz vor dem Gipfel. Auf Skitour im Val Müstair.
Mehr anzeigen

Er ist Biobauer, Skigebietschef und schneebegeistert

Auf Skitour mit Daniel Pitsch

Der erfahrene Skitourengänger kennt das Skitourenparadies Val Müstair wie kein Zweiter.

Mehr anzeigen
Mehr anzeigen
Curdin Bott ist langjähriger Langlauflehrer des Val Müstair

Langlauf aus Leidenschaft Curdin Bott

Frisch präparierte Loipen, blauer Himmel, wärmende Sonnenstrahlen – solche Bedingungen sorgen bei Curdin Bott, dem langjährigen Langlauflehrer des Val Müstair, für gute Stimmung.

Mehr anzeigen
Mehr anzeigen
Gianluca Cologna

In den Spuren des ehemaligen Profis Gianluca Cologna

Das Val Müstair mausert sich zum Langlaufspezialisten. Mit der Tour de Ski und zwei einheimischen Spitzenathleten hat das beschauliche Tal ganz prominente Langlaufbotschafter vorzuweisen.

Mehr anzeigen