Promenada William Wolfensberger

Leicht
4.5 km
2:00 h
120 Hm
147 Hm
img_4kq_dhgcggdc
img_4kq_fjcbfhae

5 Bilder anzeigen

img_4kq_fjcbfhaf

Die Promenada bietet eine tollen Blick auf Fuldera und lädt bei Sitzbänken mit Gedichten und Geschichten des Dichter-Pfarrers William Wolfensberger zum Verweilen ein.

Technik 2/6
Kondition 2/6
Höchster Punkt  1722 m
Tiefster Punkt  1600 m
Beste Jahreszeit
Jan
Feb
Mär
Apr
Mai
Jun
Jul
Aug
Sep
Okt
Nov
Dez
Start
Fuldera, cumün
Ziel
Fuldera, cumün
Koordinaten
46.610501, 10.36983

Details

Beschreibung

William Wolfensberger, von 1914 bis 1916 Pfarrer in Fuldera, ist bekannt für seine Geschichten und Gedichte. Anlässlich seines 100. Todestages entstand die oberhalb von Fuldera gelegene «Promenada William Wolfensberger» mit insgesamt fünf Sitzbänken, wo sich seine Werke finden. Das, was Wolfensberger in seinen Geschichten und Gedichten beschreibt, hat man auf der 1.3 km langen Promenada direkt vor Augen (als Rundwanderung ab Fuldera 4.5 km).

Wegbeschreibung

Von Fuldera cumün geht es taleinwärts durchs Dorf. 50 m nach der PostAuto-Haltestelle Fuldera d'Aint biegt man rechts in den Wald ab und folgt dem Wanderweg Richtung Lü. Nach der Überquerung des Rombachs, steigt man links hinauf bis zum einsamen Stall Runc. Hier beginnt die aussichtsreiche und fast ebene «Promenada William Wolfensberger». Bei den fünf Sitzbänken finden sich die Werke des Dichter-Pfarrers. Die Promenada endet am Strässchen nach Lü. Dort geht man 50 m talwärts, nimmt rechts die Abkürzung über den signalisierten Wanderweg und kommt wieder auf das Strässchen, dem man 500 m bis zum Langlaufzentrum Furom folgt. Dort geht es rechts auf den Wanderweg «A la riva dal Rom» bis zur Brücke, und von dort links auf einem Feldweg zurück nach Fuldera.

Anfahrt

Öffentliche Verkehrsmittel

Mit der Rhätischen Bahn (von Chur, Landquart/Prättigau oder aus dem Oberengadin) stündlich bis Bahnhof Zernez

Weiter mit dem PostAuto (ab Zernez oder Mals) stündlich bis PostAuto-Haltestelle Fuldera, cumün.

Anreise Information

Von Norden: über Landquart – Klosters per Autoverlad durch den Vereinatunnel (Selfranga - Sagliains). Von Zernez auf der H28 ins Val Müstair bis nach Fuldera (40 Minuten Fahrtzeit ab Vereina Südportal).

Von Osten: via Reschenpass (Nauders) auf der SS40 bis nach Mals. Von Mals auf der SS41 bis an die Schweizer Grenze nach Fuldera. 

Verantwortlich für diesen Inhalt Tourismus Engadin Scuol Samnaun Val Müstair AG.

Outdooractive Logo

Diese Webseite nutzt Technologie und Inhalte der Outdooractive Plattform.