Langlaufzentrum Fuldera

Langlaufzentrum Fuldera im Val Müstair

img_4kq_ebcficjf
img_4kq_ebcficjc

5 Bilder anzeigen

img_4kq_ebcficje
Geniessen Sie das Langlauferlebnis im Val Müstair, der Heimat von Olympiasieger Dario Cologna.

Beschreibung

Das Val Müstair mausert sich mit seiner starken Infrastruktur, schneesicheren Höhenlage, bestens präparierten und FIS-homologierten Loipen und einer ausgeprägten Eventkompetenz (FIS Tour de Ski) zum Langlauf-Eldorado. Spezialisierte Hotels, Pauschalen, Sportgeschäfte und Kurrsanbieter sorgen für perfekte Langlaufferien und der einheimische Weltcup-Athlet Gianluca Cologna sorgt für die nötige Aufmerksamkeit rund um die 28 abwechlsungsreichen Loipenkilometer (Skating und Klassisch) von Valchava (1'440 m ü. M.) bis Minschuns (2'170 m ü. M.).

Das «Center da passlung - DER Treffpunkt für Langläufer» in Fuldera bietet ausreichend Parkplätze und einen Langlaufshop mit Wachsservice und Verleihstation. Bistro mit Sonnenterrasse, Langlaufunterricht und Verkaufsstelle Loipentickets. 

Wegbeschreibung

Öffentliche Verkehrsmittel

  • Mit der Rhätischen Bahn (von Chur, Landquart/Prättigau oder Oberengadin) stündlich bis Zernez
  • Mit dem PostAuto von Zernez bis zur PostAuto-Haltestelle Fuldera, Furom

Anfahrt

  • Von Norden: über Landquart – Klosters per Autoverlad durch den Vereinatunnel (Selfranga - Sagliains) oder über den Flüelapass und dem Ofenpass bis nach Fuldera.
  • Von Osten: via Landeck / Österreich in Richtung St. Moritz auf H27 bis Zernez und dann über den Ofenpass bis nach Fuldera.
  • Von Süden: via Reschenpass (Nauders-Martina) durch das Val Müstair über den Ofenpass bis nach Fuldera.

Parken

  • Kostenlose Parkplätze beim Langlaufzentrum

Karte

Verantwortlich für diesen Inhalt Tourismus Engadin Scuol Samnaun Val Müstair AG.

Outdooractive Logo

Diese Webseite nutzt Technologie und Inhalte der Outdooractive Plattform.