Müstair – Sta. Maria - Müstair

Leicht
8.2 km
2:15 h
125 Hm
145 Hm
img_4kq_dahihbbj
Wanderung in Graubünden: Müstair – Sta. Maria - Müstair

5 Bilder anzeigen

img_4kq_dahihbab
Gemütlicher Spaziergang, welcher sich gut für Kinderwagen eignet.
Technik /6
Kondition 2/6
Höchster Punkt  1376 m
Tiefster Punkt  1251 m
Beste Jahreszeit
Jan
Feb
Mär
Apr
Mai
Jun
Jul
Aug
Sep
Okt
Nov
Dez

Start Müstair, posta
Ziel Müstair, Somvi/posta
Koordinaten 46.625861, 10.445934

Beschreibung

Gegenüber von der Postauto-Haltestelle Müstair posta die Strasse hoch, dem Wegweiser nach Sta. Maria folgen. Die Strasse führt durch den oberen Dorfteil, vorbei an schönen Häusern teilweise mit Sgraffittos verziert. Der Strasse folgen, zuletzt an einem Pferdehof vorbei. Der Weg nach Sta. Maria (auch Sonnenweg genannt) verläuft grösstenteils geradeaus, eine landwirtschaftliche Strasse, welche vor allem während den Mähzeiten auch von Landwirtschaftsfahrzeugen befahren wird. Der Weg ist auch geeignet für Kinderwagen, da grösstensteils Asphaltiert. In Sta. Maria kommt man beim Reithof Plaun Schumpeder vorbei, wo die Strasse „Paclera“ dann ansteigt Richtung Ortskern. Ca. auf halber Strecke der Strasse „Paclera“ zweigt eine Strasse links weg. Dieser folgen bis zum Center da sandà Val Müstair in Sielva. Dort wird die Hauptstrasse überquert und nach einem leichten Anstieg kann links in die Strasse zurück nach Müstair eingebogen werden. Diese Strasse ist asphaltiert, teilweise auch befahren (keine Hauptstrasse). Nach Abstieg beim Schiessstand in Müstair rechts in die Forststrasse einbiegen und dieser bis zur Holzbrücke, nach dem Spielplatz Plazöl, folgen. Nach Überquerung der Brücke die ansteigende Strasse bis zum Hotel Liun begehen. Links vom Hotel Liun befindet sich die Postauto-Haltestelle Müstair, Somvi oder rechts der Dorfstrasse bis zum Ausgangspunkt Müstair posta folgen.

Wegbeschreibung

Gegenüber von der Postauto-Haltestelle Müstair posta die Strasse hoch, dem Wegweiser nach Sta. Maria folgen. Die Strasse führt durch den oberen Dorfteil, vorbei an schönen Häusern teilweise mit Sgraffittos verziert. Der Strasse folgen, zuletzt an einem Pferdehof vorbei. Der Weg nach Sta. Maria (auch Sonnenweg genannt) verläuft grösstenteils geradeaus, eine landwirtschaftliche Strasse, welche vor allem während den Mähzeiten auch von Landwirtschaftsfahrzeugen befahren wird. Der Weg ist auch geeignet für Kinderwagen, da grösstensteils Asphaltiert. In Sta. Maria kommt man beim Reithof Plaun Schumpeder vorbei, wo die Strasse „Paclera“ dann ansteigt Richtung Ortskern. Ca. auf halber Strecke der Strasse „Paclera“ zweigt eine Strasse links weg. Dieser folgen bis zum Center da sandà Val Müstair in Sielva. Dort wird die Hauptstrasse überquert und nach einem leichten Anstieg kann links in die Strasse zurück nach Müstair eingebogen werden. Diese Strasse ist asphaltiert, teilweise auch befahren (keine Hauptstrasse). Nach Abstieg beim Schiessstand in Müstair rechts in die Forststrasse einbiegen und dieser bis zur Holzbrücke, nach dem Spielplatz Plazöl, folgen. Nach Überquerung der Brücke die ansteigende Strasse bis zum Hotel Liun begehen. Links vom Hotel Liun befindet sich die Postauto-Haltestelle Müstair, Somvi oder rechts der Dorfstrasse bis zum Ausgangspunkt Müstair posta folgen.

Verantwortlich für diesen Inhalt Tourismus Engadin Scuol Samnaun Val Müstair AG.

Outdooractive Logo

Diese Webseite nutzt Technologie und Inhalte der Outdooractive Plattform.