Sta Maria Val Müstair

Ritterhaus Chasa de Capol

Aussenansicht
Programme und Pauschalangebote auf www.chasa-capol.ch/

Ritterhaus Chasa de Capol

Historische Gaststätte & Weinkellerei, 7536 Sta. Maria - Santa Maria Val Müstair

Beschreibung

Fünfhundertjähriges Ritterhaus mit tausendjährigem Weinkeller. Jahrhunderte lang Ansitz der Grafen de Capol und einstige Propstei des Klosters St. Johann Müstair (UNESCO Weltkulturerbe im Nachbardorf). Lebendiges Baudenkmal. Hier wird der Gastfreundschaft gehuldigt, wie sie einst Maximilian I Rex, Fürstbischöfe, Säumer und manche Ritter mit ihren Knappen genossen haben: beim Festmahl vom Holzherd aus der „Schlossküche“ im Rittersaal oder in der Stüva, beim zwanglosen Treff an der Bar „Marco Polo“ am Cheminée, bei einem gemütlichen Hock im Fugger-Kabinett, bei einem rustikalen Mahl im Junkerngewölbe, oder zum wohnen und schlafen (jeder Raum ein Geschichten-Zimmer). Das Restaurant im lauschigen Hotelpark lockt zum Verweilen bei einem Mittagsmahl oder abendlichen Dîner aber auch zu einer Marend oder einer Jause. Für Gäste, die genüsslich der Kultur des Rauchens huldigen möchten, wurde eine stilvolle Davidoff Lounge eingerichtet. Das Haustheater „Scena Capol“ wartet zu gegebener Zeit auf mit attraktiven Veranstaltungen. Zum Inventar zählt auch ein legendärer Steinway Flügel. In der hauseigenen Weinkellerei reifen in Holzfässern Eigenbauweine aus dem Südtirol die auch zum Verkauf angeboten werden.

Karte

Verantwortlich für diesen Inhalt TOMAS.