Event

Führung Heiligkreuzkapelle

img_wt1_gccecbddc
Führung Heiligkreuzkapelle. Die Kapelle stammt aus dem 8. Jahrhundert und somit aus der Zeit Karls des Grossen. Kloster St. Johann, Müstair. CHF 12.00. Info & Anmeldung: Tel. 081 858 61 89.

Beschreibung

Date
07.08.2021 bis 30.10.2021 von 15:30 bis 16:20 Uhr
am Dienstag, Samstag
Preis
Eintrittspreise inklusiv Führung:
Erwachsene: CHF 12,-
Studenten und Lehrlinge (ab 16 Jahre): CHF 8,-
Kinder und Schüler (6-16 Jahre): CHF 6,-
Kinder bis 6 Jahre frei
Rollstuhlfahrer frei (nur Erdgeschoss)
Gruppenpreis auf Anfrage

Die karolingische Heiligkreuzkapelle darf nur geführt besichtigt werden. Sie steht heute etwas abseits, war aber früher in die Klosteranlage integriert. Die Kapelle stammt - wie die Klosterkirche - aus dem 8. Jahrhundert und somit aus der Zeit Karls des Grossen. Im Obergeschoss ist der originale karolingische Mörtelboden sichtbar. Bis zu zehn Mal- und Tüncheschichten bedeckten einst die Wände der Heiligkreuzkapelle. In der Führung erhalten Sie Einblick in die Wandmalereien aus den verschiedenen Epochen und erfahren mehr über die einstige kostbare Ausstattung dieser Kapelle. An diesen Tagen findet zudem um 13:30 Uhr eine Führung durch Kirche und Klostermuseum statt. Falls Sie an beiden Führungen (Kirche & Klostermuseum sowie Heiligkreuzkapelle) teilnehmen, erhalten Sie einen ermässigten Eintrittspreis. Fragen Sie im Klosterladen nach.

Karte

Verantwortlich für diesen Inhalt Gäste-Information Engadin Val Müstair.

Guidle Logo

Diese Webseite verwendet Inhalte von Guidle.