Fluss Müstair

Aual Foppumvasch

Auals Foppumvasch

Dieser sehr anschauliche Abschnitt eines Auals liegt nahe des Wanderweges Müstair - Cascada da Pisch - Guad - Müstair.

Auf der nahe gelegenen Rundwanderung Aual Claif können weitere Auals - historische Wasserkanäle - in der Landschaft betrachten betrachtet werden. Jene Wasserkanäle werden jedoch nicht mehr genutzt und sind nicht durchgehend sichtbar.

Beschreibung

«Auals» ist die romanische Bezeichnung für die historischen Bewässerungskanäle und -gräben im Val Müstair. 

Im Rahmen der landwirtschaftlichen Gesamtmelioration wurde im Val Müstair ein Netz mit modernen Bewässerungsanlagen installiert und die Auals verloren zusehends an Bedeutung. Mit der Nutzungsaufgabe der Auals geriet auch das alte Handwerk und Wissen in Vergessenheit. Heute sind Wert und Funktionen der Auals hauptsächlich kulturhistorischer Natur. Aber auch die Biodiversität profiert von den noch wasserführenden Auals. Dank einer Initiative der Stiftung Landschaftsschutz Schweiz, der Gemeinde Val Müstair und des Naturparks, werden seit einigen Jahren ausgewählte Auals saniert und die Reste ehemaliger Auals im Gelände wieder sichtbar gemacht.

Karte

Verantwortlich für diesen Inhalt Tourismus Engadin Scuol Samnaun Val Müstair AG.

Outdooractive Logo

Diese Webseite nutzt Technologie und Inhalte der Outdooractive Plattform.